(HdO) Hinter-dem-Ohr-Hörsysteme

HdO-Hörsysteme werden hinter der Ohrmuschel getragen und der Schall gelangt über einen Schallschlauch in das Ohr. Am Ende des Schlauchs befindet sich eine Otoplastik (Ohrstück), die für sicheren Halt und optimale Schallübertragung sorgt. Alternativ dazu gibt es die offene Versorgung. Hierbei wird die sehr offene und ausgehöhlte Otoplastik auf einen dünneren Schallschlauch (Slimtube) gesteckt, welche den Gehörgang nicht verschließt. Der Klang wird dadurch als sehr natürlich empfunden. Moderne HdO-Hörsysteme sind für fast jede Art von Hörverlusten geeignet und ermöglichen eine unauffällige Versorgung mit hohem Tragekomfort. Größere Hörsysteme werden bei starken Hörstörungen eingesetzt und sind meist mit besonderen Funktionen ausgestattet.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Warum ein HdO-Hörgerät

  • sehr hohe Leistung
  • hoher Tragekomfort
  • natürliche Wahrnehmung
  • hoher Bedienkomfort

Beispielfotos von HdO-Hörgeräten

Jetzt kostenlos testen

Vereinbaren Sie noch heute Ihren persönlichen Beratungstermin.

Jetzt Termin online vereinbaren

Wir beraten Sie gerne persönlich bei uns

Vereinbaren Sie jetzt einen persönlichen Termin in unserem Fachgeschäft oder telefonisch mit einem unserer Akustik-Spezialisten. Gerne auch per WhatsApp oder direkt hier in unserem Online-Kalender. Wir freuen uns auf Sie!

Leonhardt Akustik
Untere Vorstadt 11
71063 Sindelfingen
Telefon: 07031 – 785 22 82

E-Mail: info@leonhardt-akustik.de

Leonhardt Akustik
Deutschhofstraße 25
74072 Heilbronn
Telefon: 07131 – 27 58 681

E-Mail: info@leonhardt-akustik.de

Zum Kontaktformular